• Startseitenbild Willkommen

angebote

Psychologische Betreuung:
Gesprächsrunden mit Psychologen und Psychotherapeuten

Einzelbetreuung über unseren Cancer-Care Pass

Patientenschulung:
Empowerment ist eine Patientenschulung im Sinne eines ganzheitlichen Ansatzes, um die Gesundheitskompetenz zu fördern. Bei einem Tagesseminar, bestehend aus vier Workshops in den Fachbereichen: Medizin, Ernährung, Psychologie sowie Physiotherapie werden betroffene geschult.

gespraechsrunden
In regelmäßigen Abständen (jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat) finden diese Treffen statt. Sie sollen als Erfahrungsaustausch und zur Information dienen und sind dabei natürlich auch als Anlaufstelle für Hilfesuchende gedacht. Insgesamt haben bereits zahlreiche Treffen stattgefunden. Auch Einzelgespräche mit Betroffenen und ebenso die Versorgung mit Informationsmaterial sind außerhalb der Treffen möglich (wenn diese nicht in die Gruppe kommen können oder wollen).

vortraege
Es werden Vorträge von Victory organisiert und finanziert. Auf Wünsche und Anregungen wird sofern es möglich und organisierbar ist, gerne eingegangen So haben bereits bis jetzt zahlreiche Vorträge stattgefunden.

unterstuetzung
Durch die Krebsbehandlung ist sehr oft ein längerer Krankenstand notwendig, und dadurch kommt es sehr häufig zu großen finanziellen Einbußen. In diesem Fall versucht Victory zumindest mit einer finanziellen Überbrückung, sofern es die finanzielle Lage des Vereins erlaubt,  schnell und unbürokratisch zu helfen. Dadurch konnte zahlreichen Krebspatienten bereits geholfen werden.

cancer pass
Seit 2003 wird diese einzigartige Unterstützung zur Erreichung einer bestmöglichen Lebensqualität durch ganzheitliche Betreuung angeboten. Da bekanntlich bei einer Krebserkrankung sowohl der Körper als auch die Seele betroffen sind, ist es umso mehr von großer Bedeutung für beide Aspekte den geeigneten Behandler zu wählen. Durch Maßnahmen wie psychologische Unterstützung, individuelle Ernährungsberatung, Akupunktur, Biofeedback und Beratung zu komplementärmedizinischen Therapiemöglichkeiten kann auf die Bedürfnisse der Patienten individuell eingegangen werden. Mit diesem Pass kann der Betroffene Therapien, die von der Krankenkassa nur zum Teil oder überhaupt nicht bezahlt werden, in Anspruch nehmen Wir passen unsere Angebote über den Behandlungspass natürlich immer wieder der aktuellen Kassensituation an. Derzeit werden die Kosten für Lymphdrainagen nur bei Hausbesuchen übernommen, da mit entsprechender Diagnose diese wie auch die Physiotherapie zur Gänze von den Kassen übernommen werden. Der Cancer Care Pass wird nur bei den Treffen von Victory ausgegeben. Die Leistungen müssen vom behandelten Arzt angeordnet werden.

betreuung
Die psychologische Begleittherapie, unser meist genütztes Angebot im Rahmen des Behandlungspasses, nimmt den größten Anteil unserer finanziellen Mittel in Anspruch. Durch die Gewährleistung, dass Betroffene innerhalb 1 Woche einen Termin bekommen, sind wir in der Lage, rasch zu helfen.

schulung
Das Empowerment Seminar wird seit 2001 angeboten. Dieses Tagesseminar im Sinne eines ganzheitlichen Ansatzes soll die Gesundheitskompetenz fördern. Durch Information, Kommunikation, Beratung und Schulung sollen Patienten individuell befähigt werden, mehr Verantwortung für eine gesundheitsfördernde Lebensgestaltung zu übernehmen. Ein Tagesseminar besteht aus 4 Workshops zu je 1 ½ Stunden in den Fachbereichen Medizin, Psychologie, Ernährung und Physiotherapie. Um eine optimale Schulung zu gewährleisten, nehmen an diesem Seminar maximal 10-15 Personen teil. Die Seminare finden je nach Nachfrage für Betroffene und Angehörige statt.

organisation
Zusätzlich zu unserem Angebot organisieren wir jährlich einen Ausflug und eine gemeinsame Weihnachtfeier

logo footer   Erreichbarkeit - ISGS Drehscheibe
8605 Kapfenberg Grazerstraße 3
Mo - FR: 9:00 bis 12:00 Uhr

Di & Do: 14:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: 03862 - 21 500

copyright © by Victory Krebsselbsthilfe, designed by webdesign-biwi